Culture Coaches

Zohre Esmaeli rief 2015 das gemeinnützige Projekt „Culture Coaches“ ins Leben. Aus eigener Erfahrung weiß sie, welche Hindernisse eine erfolgreiche Integration von Migranten erschweren. Bei diesem Projekt steht die Vermittlung von kulturellem Verständnis beider Seiten im Vordergrund. Die Gleichberechtigung der Frau, Befolgung der Rechtsordnung und das staatliche Gewaltmonopol thematisiert das Projekt genauso wie die Rolle der Familie, interfamiliäre Gewalt, Geschlechterrollen, Sexualität und schulische Bildung. Diese und weitere Konfliktfelder werden von den „Culture Coaches“, Tutoren, die über die nötigen kulturellen und bilingualen Kompetenzen verfügen, durch Aufklärungsarbeit gelöst. Damit ist Ziel des Projektes, die Integration von Anfang an nicht nur für den Immigranten, sondern auch für sein neues Umfeld maßgeblich zu erleichtern. 

JETZT HELFEN

Spendenkonto
Culture Coaches
IBAN: DE66101201006156983041
BIC/SWIFT Code: WELADED1WBB

about culture coaches